Archicad Start Edition

Archicad Start Edition

Was ist die Archicad Start Edition?

  • eine äußerst kompakte, durchgängige Komplettlösung für Architekten.
  • eine leistungsstarke, zuverlässige BIM-Lösung auf der Basis der bewährten GRAPHISOFT-Technologie.
  • Die Archicad Start Edition unterstützt optimal BIM-gestützte Planungsprozesse und den modellorientierten Datenaustausch, d. h. OPEN BIM.
  • Sie punktet mit einem außerordentlich günstigen Preis von 3.790 Euro*.

Für wen ist die Archicad Start Edition?

Sie sind Berufsanfänger oder gründen gerade Ihr eigenes Büro und möchten daher keine allzu großen finanziellen Verbindlichkeiten eingehen? Sie haben ein kleines Büro und bearbeiten Ihre Projekte in der Regel alleine?
Dann ist die Archicad Start Edition genau das Richtige für Sie!

Mit dieser Version haben wir eine maßgeschneiderte Lösung für all diejenigen entwickelt, die den gesamten Leistungsumfang von Archicad noch nicht benötigen, die aber dennoch auf die bewährte Archicad-Technologie und einen großen Teil der Produktvorteile unserer Software nicht verzichten möchten. Die Archicad Start Edition bietet Ihnen alle Vorteile einer BIM-Software zu einem besonders günstigen Preis.

*Der angegebene Preis versteht sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.


Einschränkungen im Vergleich zur Vollversion

  • Zusammenarbeit: Kein Teamwork / BIM Server / Hotlinked Modules / XRefs / Reviewer / PMK/ EDU Dateiformatunterstüzung / Publisher / STL Export / IFC Publishing
  • Modeling: Keine ‘Verbundene Elemente bis Geschoss’ Funktion / Umbaufunktionalität / Fassadenwerkzeug
  • Dokumentation / Produktivität: Keine Punktewolken/ Änderungsmanagement / BIMx Hyper-model Veröffentlichung / Morph-Werkzeug / PDFs mit Ebenenverwaltung
  • Visualisierung: Kein CineRender Rendering / LightWorks Rendering / Sketch Rendering
  • Projektorganisation: Keine Lizenzausleihe/ NET Lizenzen
  • Performance: Kein Multithreading mit Unlimited Cores

 

Sie wollen mehr? Die Teamworkfunktion, Änderungsverwaltung, hochwertige Renderings, XREFs, Umbau, den Publisher oder das Fassaden-Werkzeug, um nur einige Beispiele zu nennen. Kein Problem!

GRAPHISOFT bietet allen Start Edition-Anwendern ein Upgrade auf die jeweils aktuelle Vollversion zu attraktiven Konditionen. Und selbstverständlich lassen sich alle in der Start Edition erstellten Projekte problemlos auf der aktuellen Archicad-Version weiter bearbeiten.

Die Version unterstützt aktuelle Hardwareplattformen (Mehrkernprozessoren) und kann auf Windows-und Apple-Systemen eingesetzt werden.

Um die Vorteile der gesamten Archicad Funktionen nutzen zu können, können Sie also jederzeit auf die Archicad Vollversion updaten und Ihre Projekte ohne Einschränkung weiter bearbeiten.

Kommentare sind geschlossen.